Online-Umfragen erstellen mit Q-Set.chIn den letzten 24 Stunden wurden 4211 Fragen beantwortet.
Beteiligen Sie sich an Online-Umfragen zu aktuellen Themen.
English version
   
Gestaltung von Online-Befragungen
  • Umfrage planen
  • Fragebogen erstellen
  • Umfrage starten
Im Glossar finden Sie mehr Informationen zur
Gestaltung von Online-Umfragen.
StartseiteAnleitungMeine Online-UmfragenUmfrageteilnehmerBenutzerkontoKontakt10 Umfragetipps
   
    
 

Eine repräsentative Stichprobe finden

Wie gelingt es Ihnen, genau die Teilnehmer zu beFragen, die stellvertretend für all die anderen Personen stehen, die Sie (aus organisatorischen, aus Zeit oder aus Kostengründen) nicht beFragen können? Welche Personen können Sie überhaupt mit Ihrer Befragung erreichen? Wie verhindern Sie es, dass Sie Personen beFragen, die nicht repräsentativ für Ihre Fragestellung sind?

Die Gesamtheit aller Personen, welche theoretisch als Untersuchungseinheiten für Ihre Studie in Betracht kommen, bezeichnet man als Grundgesamtheit. Sollte es Ihnen möglich sein, alle Personen einer Grundgesamtheit zu beFragen stellt sich die Frage der Repräsentativität nicht. Das wäre der Fall, wenn Sie beispielsweise alle Mitglieder einer Jugendfreizeit nach ihrer Zufriedenheit mit einer bestimmten Reise beFragen würden. Wenn alle Mitglieder der Gruppe die Fragen beantworten, haben Sie eine Vollerhebung erreicht. Alle Aussagen, die Sie dann auf Basis der Daten über die Jugendfreizeit treffen, sollten gültig für Ihre Zielgruppe sein. Wenn Sie mit Ihrer Studie allerdings Aussagen über zukünftige Jugendfreizeiten treffen wollen, stellt sich die Frage, inwiefern die Teilnehmer der erfassten Jugendfreizeit repräsentativ für die folgenden Gruppen sind.

In der Regel geht es Ihnen also darum, die Personen zu beFragen, welche stellvertretend für die Grundgesamtheit aller Personen dieser Gruppe stehen. Für methodisch anspruchsvolle Studien sollten Sie hier eine echte Zufallsauswahl heranziehen. Dazu müssten Sie aus allen Mitgliedern der Grundgesamtheit zufällig eine bestimmte Anzahl auswählen und die Gelegenheit haben, dass diese Personen an Ihrer Befragung teilnehmen. So können Sie von Ihrer Stichprobe aus, zuverlässige Annahmen über die Allgemeinheit treffen. In der Praxis kann dies allerdings nahezu unmöglich sein. Dann ist es einfacher, eine sogenannte GelegenheitsStichprobe für die Datengewinnung zu verwenden. Dazu sollten Sie möglichst viele typische Vertreter der Zielgruppe beFragen, die Sie auf möglichst verschiedenen Wegen rekrutieren sollten. Versuchen Sie also nicht nur, in einem Online Forum für Ihre Befragung zu werben, sondern gleichzeitig in verschiedenen Online-Foren. Versuchen Sie nicht nur in Ihrem eigenen Bekanntenkreis für die Befragung zu werben, sondern auch in dem Bekanntenkreis anderer Personen. Hier bietet sich dann das sogenannte Schneeballverfahren an. Bitten Sie die Teilnehmer, im Anschluss Ihrer Befragung, (beispielsweise auf der Danke-Seite bei Q-Set) darum, die Email mit dem Link zu Ihrer Befragung an geeignete Personen weiterzuleiten. So gelangen Sie mit etwas Glück an Personen, die Sie persönlich nicht erreicht hätten. Der Nachteil an diesem Verfahren besteht dann darin, dass Ihre Teilnehmer selbst bestimmen, an wen genau die Befragung weitergeleitet wird und sich eventuell über die Inhalte der Befragung austauschen.

Sie haben aber auch Kontrollmöglichkeiten: Sie können in Ihrer Befragung erheben, auf welchem Weg die Teilnehmer von der Befragung erfahren haben. Schauen Sie dazu die Funktion auf: Umfrage auswerten - Quellen.

Des Weiteren sollten Sie auch die relevanten Variablen erheben, mit denen Sie nachträglich kontrollieren können, inwieweit die Personen repräsentativ für die interessierende Grundgesamtheit sind. Bei Q-Set finden Sie Vorlagen zur Demographie (z.B. Alter, Geschlecht, Wohnort usw.). Sie sollten aber unbedingt selbst überlegen, welche Variablen hier wichtig für die Repräsentativität sind und von Ihnen erhoben werden sollen.

Die Kontrolle von relevanten Drittvariablen ist ebenfalls wichtig, wenn Sie verschiedene Gruppen von Personen miteinander vergleichen. So können Sie kontrollieren, ob Unterschiede zwischen den beiden Gruppen wirklich auf den von Ihnen beobachteten Aspekt zurückzuführen sind. Ist das nicht der Fall, stärken Sie die Aussagekraft Ihrer Hypothese.

Gestaltung von Online-Befragungen

Vorheriger Beitrag:
Die Hypothesen in Fragen übersetzen

Nächster Beitrag:
Bewirkt eine große Stichprobe automatisch eine hohe Repräsentativität?
   
 Neues auf Q-Set.ch 
 03.09.2018
Neues Modul "Persönlichkeitstest" ...

28.07.2017
Https - SSL ...

17.07.2017
Umfragen auf Türkisch ...

15.01.2015
Q-Set liefert die Teilnehmer zu Ihrer Umfrage ...

10.07.2014
Anzahl der möglichen Beantwortungen eines Fragebogens je Rechner festlegen. ...

09.05.2014
Ganze Fragebogenseiten kopieren ...

26.03.2014
Pflegen Sie individuelle Hinweistexte für Ende der Laufzeit. ...

14.03.2014
Präfix bei Rangliste-Fragen ...

06.03.2014
Exklusiv-Spalten in Matrizen mit Checkboxen ...

16.12.2013
Fragebogenseite als Html-Datei lokal speichern ...

11.12.2013
URL - Weiterleitung nach Absenden des Fragebogens ...

02.12.2013
Versandaufträge löschen ...

10.01.2013
Glossar zu Online Befragungen ...

04.08.2012
Umfragevorlagen zum Erstellen einer Umfrage verwenden ...

28.07.2012
Button 'Eigene Antworten aufrufen' auf der Danke-Seite einblenden. ...

28.07.2012
SPSS Export: Einzelne Fragen auswählen ...

21.07.2012
Matrix-Fragen mit Kombination aus Eingabefeldern und Dropdown-Listen ...

02.06.2012
Fragebogen erstellen: Fragen ein/ausblenden in Abhängigkeit gegebener Antworten ...

20.05.2012
Fragebogen online erstellen: maximale Länge bei offenen Fragen ...

19.05.2012
Fragebogen erstellen: Dropdown-Liste in Matrix-Fragen ...

07.01.2012
Auswahlfrage als Dropdown-Liste ...

12.11.2011
Umfragen mit Passwort ...

27.08.2011
Vereinfachte farbige Gestaltung des Fragebogens ...

06.08.2011
Diagramme für die Umfrageauswertung erstellen ...

23.07.2011
Umfragen mehrsprachig durchführen ...

09.07.2011
Schränken Sie bei Bedarf den Aufruf des Fragebogens auf bestimmte Ip-Bereiche ein. ...

09.07.2011
Legen Sie die Größe der Buttons selber fest. ...

28.05.2011
Belohnen Sie Ihre Umfrageteilnehmer mit einem Gutschein ...

28.04.2011
Wählen Sie aus Layout-Vorlagen für Ihre Semantische Differential Fragen ...

21.04.2011
Wählen Sie aus Layout-Vorlagen für Ihre Matrix-Fragen ...

16.04.2011
Wählen Sie für Ihren Fragebogen aus Fragevorlagen aus ...

09.04.2011
Neuer Fragetyp "Teilnehmer lädt ein Bild hoch" ...

06.04.2011
Verwenden Sie Antworten in neuen Fragen ...

29.03.2011
Neuer Fragetyp "Doppelmatrix" ...

23.03.2011
Alle Fragebögen deaktivieren ...

02.03.2011
Neuer Fragetyp "Summenfrage" ...

16.12.2010
Einladungs-Emails für Ihre Umfrageteilnehmer planen ...

15.12.2010
Fragetyp Matrix mit Eingabefeldern ...

14.12.2010
Geschlossene Fragen mit Check-Buttons jetzt in mehreren Spalten darstellbar ...

25.11.2010
Geschlossene Fragen mit Radio-Buttons jetzt in mehreren Spalten darstellbar ...

12.11.2010
E-Mail-Adresse Ihrer Umfragen jetzt änderbar ...

14.10.2010
Erhöhen Sie die Teilnehmerzahl mit einem Gewinnspiel zu Ihrer Umfrage ...

07.10.2010
Q-Set.at Österreich und Q-Set.ch Schweiz online ...

22.06.2010
Wählbare Sprunglogik bei Fragen mit Mehrfachauswahl ...

22.06.2010
Definieren Sie die Farbe für Warnmeldungen ...

21.06.2010
Zeilenabfolge in allen Fragetypen fest oder zufällig wählbar ...

14.05.2010
Fragetyp "Ranking" jetzt mit grafischer Drag & Drop Funktionalität ...

30.04.2010
Q-Set.ch in englischer Sprache ...

19.04.2010
Aktivierung des Studententarifs direkt bei Anmeldung für 100 Hochschulen in Europa ...

16.04.2010
Große hochgeladene Bilder für Ihre Umfrage jetzt in zwei unterschiedlichen Größen verfügbar ...

30.03.2010
Neuer Fragetyp "Mehrere Eingabefelder in einer Tabelle" ...

29.03.2010
Legen Sie für Ihren Fragebogen ein Hintergrundbild fest. ...

18.03.2010
Legen Sie fest, ob auf dem Fragebogen ein Zurück-Button eingeblendet wird ...

01.02.2010
Definieren Sie Farben für einzelne Bereiche Ihres Fragebogens ...

21.01.2010
Laden Sie Bilder und Fotos für Ihre Umfragen auf den Server ...

08.01.2010
Neuer Fragetyp Semantisches Differential / Polaritätenprofil ...

01.01.2010
DE-Domain kostenlos bei Werbefreischaltung ...

30.12.2009
Beantwortungsdauer in SPSS aufgenommen ...

23.12.2009
Beantwortung des Fragebogens unterbrechen und später fortsetzen ...

17.12.2009
Kostenlose Umfrage-Beratung für Studentinnen und Studenten ...

16.12.2009
SPSS-Export nur der abgeschlossenen Fragebögen ...

20.11.2009
Position eines zusätzlichen Eingabefeldes frei wählbar ...

20.11.2009
Erweiterung der Filterfunktion ...

04.11.2009
Check - Boxen in Matrizen ...

01.10.2009
Verknüpfen von mehreren Fragen ...

29.09.2009
Absätze bei Matrizen definieren ...

29.09.2009
Beschriftung von Eingabefeldern bei offenen Fragen ...

28.09.2009
Zusätzliche Spalten bei Benotungsfragen definieren ...

01.08.2009
Legen Sie Ihre individuellen Farben für Ihre Fragebögen selber fest ...

04.07.2009
Export der Umfrageergebnisse ...

21.06.2009
Verbesserte Funktionalitäten für den E-Mail-Versand ...

09.06.2009
Umfrage kopieren ...

03.06.2009
Zusätzliche freie Antwort bei Matrizen ...

03.06.2009
SPSS Export ...

01.06.2009
Ergebnisse in Realtime auf Ihrer Homepage ...

18.05.2009
Sprache Niederländisch auswählbar ...

14.05.2009
Neuer Fragetyp "Rangliste/Hierarchie" ...

05.05.2009
Unterbrechen Sie Ihre Umfrage, wenn Sie den Fragebogen nachträglich ändern möchten ...

30.04.2009
Neuer Fragetyp "Matrix" ...

11.04.2009
Filtern Sie Ihre Umfrageergebnisse ...

05.04.2009
Umfragen in englischer Sprache ...

01.04.2009
Mehrfachbeantwortung am gleichen Rechner ...

26.03.2009
Definieren Sie Sprünge bei geschlossenen Fragen ...

23.03.2009
Druckvorschau aller Antworten abgeschlossener Fragebögen ...

21.03.2009
Freie Antworten, die exakt gleich sind, werden in der Auswertung gruppiert ...

19.03.2009
Freie Erläuterung zur Notenvergabe möglich ...

18.03.2009
Neuer kostenloser Service: Besucherzähler für Ihre Homepage ...

28.02.2009
Beantwortungsdauer wird protokolliert ...

18.02.2009
Differenzierung nach vollständig und nur teilweise abgeschlossenen Fragebögen ...

 
Q-Set.ch

Umfragen, Statistik und Datenerhebung für Studenten
Umfragen für Hochschulen
Umfragen für Websites
Umfragen für die Industrie
Umfragen f. das Handwerk
Umfragen für den Handel
Umfragen für Banken
Mitarbeiterumfragen
Umfragen für Homepages
Umfragen für Alle
Umfragen erstellen
Online Befragung
SPSS Umfrage auswerten

Hier ist Ihre Meinung gefragt.

Q-Set.ch ist SPSS kompatibel


Impressum | Datenschutz | Das Projekt Q-Set.ch | FAQ Onlineumfragen | Glossar zu Online-Befragungen

English version

Q-Set.de Deutschland | Q-Set.at Österreich | Q-Set.co.uk Vereinigtes Königreich | Q-Set.it Italien | Q-Set.fr Frankreich
Q-Set.es Spanien | Q-Set.nl Niederlande | Q-Set.be Belgien | Q-Set.li Liechtenstein | Q-Set.cz Tschechien
Q-Set.pl Polen | Q-Set.eu Europa | Q-Set.tk Tokelau | Q-Set.ru Russland | Q-Set.in Indien | Q-Set.us USA

© 2008-2024 Q-Set.ch

Letztes Update: 20.04.2024